mitleichtigkeit.de
Home
Prüfungsvorbereitung
Selbststudium
Heilerin-Ausbildung
Datenschutz/Impress.

 

Auf Ihre Kontaktaufnahme freue ich mich:


Ulrike Bastian

Mergelberg 250

48161 Münster

Fon: 0251 / 2 87 88 16

Mobil: 0157. 881 787 24

Mail: ulrikebastian@ymail.com

 

Impressum:

Naturheilpraxis Ulrike Bastian

Mergelberg 250

48161 Münster

Telefon: 0251.2 87 88 16


Email: ulrikebastian@ymail.com

Verantwortlich für die Homepage: Ulrike Bastian

Gesetzliche Berufsbezeichnung: Heilpraktiker (verliehen in der Bundesrepublik
Deutschland)

Berufsgenossenschaft:
BGW - Berufsgenossenschaft für Gesundheit und Wohlfahrtspflege

Berufsordnung: Nachzulesen im Internet unter http://www.bdh-online.de/178.0.html

Zuständige Aufsichtsbehörde: Münster

Tag der amtsärztlichen Überprüfung: 24.03.1998
Behördliche Zulassung durch Gesundheitsamt in: Recklinghausen

Berufsverbandsmitgliedschaft in: VHU (Verband unabhängiger Heilpraktiker)

 

 

 

Datenschutzerklärung

 

Betreiberin der Website: Ulrike Bastian, Mergelberg 250, 48161 Münster

 

Geltungsbereich

 

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber [Ihre Kontaktdaten einfügen] informieren.

 

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

 

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

 

Zugriffsdaten

 

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

 

·         Besuchte Website

 

·         Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

 

·         Menge der gesendeten Daten in Byte

 

·         Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

 

·         Verwendeter Browser

 

·         Verwendetes Betriebssystem

 

·         Verwendete IP-Adresse

 

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

 

Cookies

 

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

 

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

 

Umgang mit personenbezogenen Daten und Kontaktdaten

 

Die Websitebetreiberin, Ulrike Bastian, verzichtet bewusst auf die Verwendung von Kontaktformularen, Newslettern, Gästebuch und anderen interaktiven Tools, bei denen personenbezogene Daten erhoben werden könnten.  Die Kontaktaufnahme zu Frau Bastian kann über die unter „Kontakt“ angegebene Email-Adresse erfolgen. Ihre per E-Mail erhaltenen personenbezogenen Daten nutzt oder gibt Frau Bastian nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

 

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

 

Verzicht auf die Nutzung von Social-Media-Plugins

 

Diese Website verzichtet auf die Verwendung von Social-Media Plugins, wie Facebook, Twitter und andere. Am Beispiel von Facebook möchte ich erklären, warum: wenn das Plugin eingefügt ist, stellt es eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Damit habe ich als Websitebetreiberin keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Dies möchte ich vermeiden und verzichte deshalb auf die Nutzung dieser Plugins.

 

Sie können mich bei Facebook oder linked in finden und auch von dort aus zu meiner Website navigieren, umgekehrt werden Ihre Daten aber von meiner Website nicht automatisch an Facebook übermittelt, wenn Sie dort eingeloggt sind. Inwieweit Facebook oder andere Betreiber Sozialer Netzwerke Ihre Daten weiter nutzt, wenn Sie sich einmal  darüber mit meiner website verbunden haben, entzieht sich meinem Einfluss.

 

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

 

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

 

 

 

 



Haftungshinweis

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt

Sollte irgendwelcher Inhalt oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieses Internetangebotes fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitte ich unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.

Die Einschaltung eines Anwaltes zur, für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoß gegen § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.

 

Ulrike Bastian | ulrikebastian@ymail.com